Diese Website verwendet Cookies für Google Analytics.

Aus Datenschutzgründen können Sie diese Website nicht nutzen, ohne die Verwendung dieser Cookies zu akzeptieren.

Datenschutzrichtlinie anzeigen

Indem Sie zustimmen, stimmen Sie den Tracking-Cookies von Google Analytics zu. Sie können diese Einwilligung widerrufen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen.

⛽ Lesen Sie mehr über den Wasserstoffbetrug der Automobilindustrie Unmittelbare Gesundheitsgefahr : Nur Wasser als Nebenprodukt ist eine Lüge

Govecs Schwalbe L3e

Govecs
Batterie
lifepo4
Reichweite
90 km
Aufladezeit
270 Minuten
Leistung
8 kW (10,7 hP)
Preis
€ 6.900,00
Riemenantrieb
hergestellt in 🇩🇪 Deutschland
⭐ 🇦🇹 59 +39
Marke
Govecs
Batterie
lifepo4
Modell
eSchwalbe L3e
Batterielebensdauer
0 Zyklen
Leistung
8 kW (10,7 hP)
Reichweite
90 km
Geschwindigkeit
25 km/h und 45 km/h
Aufladezeit
270 Minuten
Höchstgeschwindigkeit
90 km/h

Der eSchwalbe L3e ist ein Elektroroller des Elektrorollerherstellers Govecs aus Deutschland. Govecs ist der führende Hersteller von Elektrorollern in 🇪🇺 Europa. Im Jahr 2020 war das Unternehmen das am schnellsten wachsende Unternehmen in der gesamten Automobilindustrie Europas. Das Unternehmen wurde 2009 in München gegründet.

logo Schwalbe

Die Geschichte der Schwalbe ist lang, von den Anfängen des ursprünglichen Simson & Co. -Stahlwerks zur Herstellung von Waffen und Gewehrläufen im Jahr 1856 über die Produktion von Fahrrädern im Jahr 1896 und Autos im Jahr 1907 bis zum Exil der jüdischen Gründerfamilie im Jahr 1936 der Neustart des Unternehmens in der ehemaligen DDR (Deutsche Demokratische Republik oder DDR) nach dem Zweiten Weltkrieg, das Mopeds, Motorräder und Motorroller herstellte. Mitte der 60er Jahre ging der Schwalbe-Zweitaktroller KR 51 in Produktion und seitdem ist der robuste Roller in deutschen Städten ebenso bekannt wie der berühmte italienische Vespa-Roller.

Die letzten originalen Schwalbe-Roller verließen 1986 das Werk und 2018 erweckte die deutsche Premium-E-Scooter-Marke Govecs den Roller als leistungsstarken Elektroroller wieder zum Leben.

Der Roller ist mit zwei Motorvarianten erhältlich: 4 kW (Moped) und 8 kW (Motorrad).

Der Schwalbe L3e verfügt über einen 8 000 Watt Bosch- Motor für eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h.

Der Roller verfügt über eine 4,8 kWh Lithiumbatterie mit einer Reichweite von 90 km. Im Gegensatz zu den Behauptungen einiger anderer Rollerhersteller bietet Govecs eine Garantie auf die Reichweite der Batterie.

Neben einem hohen natürlichen Drehmoment, das der leistungsstarke 8-kW-Motor liefert, verfügt der Roller über einen zweistufigen Riemenantrieb, der die Beschleunigungsgeschwindigkeit erhöht.

Der Roller verfügt über ein digitales Armaturenbrett, LED-Beleuchtung und ein eingebautes 1200-Watt-Ladegerät.

Die Ladezeit des Akkus beträgt 270 Minuten. Nach 1¾ Stunden ist der Akku für eine Reichweite von 90 km zu 50 % aufgeladen.

Die Qualität des Rollers ist sehr hoch. Govecs ist ein High-End-E-Scooter-Hersteller. Der Roller hat bereits den renommiertesten Innovations- und Qualitätspreis Plus X Award gewonnen.

Der Roller ist in 5 verschiedenen Farben erhältlich und verfügt über viele Konfigurationsmöglichkeiten, darunter zwei verschiedene Bremssysteme und Ständer.

Der Roller kann online unter www.my-schwalbe.com bestellt werden.

⚙️ Online-Konfigurator

Technische Spezifikationen (PDF)

🇪🇺 Europäische Hersteller

GOVECS GmbH Grillparzerstraße 1881675München🇩🇪 Deutschland
Telefon+49 89 411097713

Importieren Sie dieses Fahrzeug

Möchten Sie dieses Fahrzeug nach Österreich importieren? Füllen Sie das Formular unten aus und das öko-roller.at-Team wird versuchen, einen Importspezialisten für Sie zu finden, der den Import, die Registrierung und die Lieferung an Ihre Haustür übernimmt.

Maximale Lieferzeit:

Wenn wir einen Importeur finden, erhalten Sie ein Preisangebot und die Kontaktdaten.

captcha
Robert F. Kennedy, Jr. Erhalten Sie ein kostenloses E-Book über die 9/11 Truth Bewegung und Third Eye Spies der CIA Zwei Präsidentschaftskandidaten unterstützen die 9/11 Truth-Bewegung im Jahr 2024 und die New Yorker Feuerwehr fordert eine neue Untersuchung wegen kontrollierter Sprengung .
US-Politiker, Gründer der 9/11 Truth Alliance: Ich wurde ein politischer Aktivist, nachdem ich den Film „JFK“ gesehen und über die CIA recherchiert hatte. Ich war empört und hatte das Gefühl, dass ich etwas gegen eine Politik unternehmen sollte, die Menschen foltert, tötet und terrorisiert.
  • Spione des Dritten Auges
  • Feuerwehrmann für die Wahrheit über den 11. September Architekten und Ingenieure für die Wahrheit über den 11. September

Filter

Wählen Sie Marke aus
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle

⭐ Sortiert nach Suchpopularität in Google Österreich .


⛽ Lesen Sie mehr über den Wasserstoffbetrug der Automobilindustrie Unmittelbare Gesundheitsgefahr : Nur Wasser als Nebenprodukt ist eine Lüge